Das TREFFPUNKT Team

Kristina Schimmeyer

Portraitfoto Kristina Schimmeyer Sprachinstitut TREFFPUNKTKristina Schimmeyer leitet als Direktorin die Sprachschule. Sie kümmert sich um sämtliche Belange, die das Sprachinstitut TREFFPUNKT zu einem kompetenten und weltweit gefragten Lernort für Deutsch und Englisch machen. Dazu gehören internationale Kooperationen mit Agenturen sowie die Zusammenarbeit mit Firmen aus Bamberg und der ganzen Welt. Kristina liebt die deutsche Sprache und das Unterrichten. Bereits im Alter von 14 Jahren unterrichtete sie Deutsch als Fremdsprache, später begann sie ein entsprechendes Studium. Nach einer Hospitation 2003 beim Sprachinstitut TREFFPUNKT und einem Auslandspraktikum in Rumänien arbeitete sie nach dem Abschluss ihres Master-Studiums „Bildungsmanagement“, das sie an der PH Ludwigsburg absolvierte, als Dozentin und Bildungsmanagerin für verschiedene regionale Universitäten und Hochschulen. Dazu gehörten die Universitäten Bamberg und Würzburg, die Hochschule Coburg und die Technische Hochschule Nürnberg.

Das liebt Kristina Schimmeyer an ihrer Arbeit:
„Bei uns kommen die besten, nettesten und offensten Menschen aus der ganzen Welt und aus Bamberg zusammen. Die Begegnungen mit den Menschen sind immer beglückend und bereichernd. Als Lehrerin ist es für mich faszinierend, wie es die Studenten schaffen, eine Fremdsprache zu lernen und jeden Tag ein bisschen besser zu werden. Das klappt, ohne dass die Lehrerin einen ‚Nürnberger Trichter‘ benutzt (eine Lehr- und Lernmethode, die keine selbständige Bemühung des Schülers erfordert, d. Red.), allein durch Moderation zwischen den Studenten und der Sprache. Dafür ist mir jedes Mittel Recht. Ich steige auf Stühle, krabbele unter Tische, schneide Grimassen und fertige merkwürdige Tafelbilder an – wenn es nur dem Fortschritt der Studenten nützt!“

Mareen Schönfelder

Porträt Mareen Schönfelder Sprachinstitut TREFFPUNKTMareen Schönfelder ist seit 2019 bei TREFFPUNKT als Kursmanagerin, Lehrerin und Prüfungsverantwortliche – und das haben wir dem guten fränkischen Bier zu verdanken! Mareen ist ein Tausendsassa auf dem Gebiet des Sprachenlernens: Sie begann ihre Karriere in Australien, wo sie eine zweisprachige Schule mitaufbaute und im Goethe-Institut Melbourne erste Deutsch-Lehrerfahrung sammelte. Ihre nächste Station war England. Hier studierte sie, arbeitete im International Office und erwarb ihre TEFL-Qualifikation zur Englischlehrerin. Weiter ging es nach Österreich, wo sie sich zur Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache ausbilden ließ. Nach vierzehn Jahren in der weiten Welt trieb sie eine Leidenschaft zurück in ihre Heimatstadt: Sie vermisste ganz einfach das Bamberger Bier!
Wir bei TREFFPUNKT sind sehr froh, dass es so gekommen ist, denn wir möchten nicht mehr ohne ihre freundliche, humorvolle und kommunikative Art leben!

Unser Lehrer Team

Hier gelangen Sie zum TREFFPUNKT Team – Deutsch

Hier gelangen Sie zum TREFFPUNKT Team – Englisch