Herbstferien: Business English Challenge

Kursnummer: E-CH-BUS

Jeden Tag eine Stunde Business-Englisch
Karriere-Boost in den Herbstferien!

Ziele und Inhalte:

  • Im Beruf selbstsicher Englisch sprechen!
  • z.B.: ein Projekt vorstellen, E-Mails auf Englisch, Smalltalk mit Geschäftspartnern und Kunden, Englisch auf der Dienstreise

In diesem Kurs kommen Sie gut ins Sprechen. Unsere erfahrenen Lehrerinnen und Lehrer unterstützen Sie dabei, indem sie eine motivierende und freundliche Atmosphäre schaffen.

Für Sie ist diese Challenge perfekt:

Sie benötigen Englisch in der Arbeit und möchten Ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern. Sie wollen Ihre Performance in Meetings verbessern.
Sie haben gute Vorkenntnisse.

Unsere Challenges im Überblick

English Challenge Kids (ab 7) ohne Vorkenntnisse
English Challenge Teenager (ab 13)
English Conversation Challenge
Business English Challenge

Termin / Dauer:

Herbstferien

02.11.2020 bis 06.11.2020

5 x 60 Minuten pro Woche

08:00 Uhr bis 09:00 Uhr (early bird, noch vor der Arbeit)

Mindestens drei Teilnehmer

Preis:

74,99 Euro pro Woche
zzgl. Materialkosten von 10 Euro (zahlbar in bar am 1. Kurstag)

Ort:

Sprachinstitut TREFFPUNKT Bamberg, Hauptwachstraße 19, 96047 Bamberg
Aufzug vorhanden. Kostenpflichtige Auto-Parkplätze in unmittelbarer Nähe. Fahrradparkplätze vor der Tür.

ACHTUNG:

Der Kurs findet nach den aktuellen Hygienevorgaben statt. Es besteht Maskenpflicht, ein Abstandsgebot und wir bitten Sie, die Hust- und Niesetikette sowie die Handhygiene einzuhalten. Desinfektionsmittel steht zur Verfügung, die Räume werden regelmäßig desinfiziert und gereinigt.

Bei etwaigen Regierungsmaßnahmen oder Einschränkungen aufgrund von Covid-19 wird der Kurs auf Online-Unterricht umgestellt.


Verbringen Sie Ihre Sommerferien zu Hause - und trotzdem international!

Nimm die Herausforderung an!
Train your brain!


74,99 €

inkl. 0% USt.

Lieferzeit: 0 Werktage



Durchschnittliche Kursbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Kurs ab und helfen Sie Anderen bei der Entscheidung: